Frontpage

 
Global Belly (Freiburg Fassung)
20.6.2020 (vorausichtliche Premiere) Theater Freiburg
 
Mangi Meli Remains
Ausstellung seit 02.03.2019 Court Building, Tsuduni, Old Moshi, Tansania
Film Festivals:
08.-20.05.2020 FIFEQ Montreal, Kanada verschoben

Als Artist in Residence wird Flinn Works in den nächsten drei Spielzeiten jeweils eine Produktion am Theater Freiburg präsentieren. Beginnen werden wir mit einer Adaption der Produktion GLOBAL BELLY mit den Schauspieler*innen des Freiburger Ensembles. Es folgen eine internationale Koproduktion mit dem Titel LEARNING FEMINISM FROM RWANDA in 2020 und eine Weiterführung des Projekts GLOBAL BELLY mit dem Arbeitstitel HOW I WAS MADE in der Spielzeit 2021/2022.

Wir kompensieren unsere Flüge mit Atmosfair